MenĂĽ

Neuroinsights to go

In-Group Bias

Kochstrasse.agency Neuromarketing Neuroinsights
brainplanet
Folge uns und verpasse keinen Effekt!!!

EDUCATION4YOU Sweetheart!

Kochstrasse.agency Neuromarketing Neuroinsights

Bestimmt hast du #neuroinsights2go abonniert und bist nicht zufällig hier, oder? Dann bist du nämlich Teil unserer Gruppe – und das fühlt sich schon irgendwie sicher, komfortabel und … ja, sogar überlegen an, findest du nicht!? Diesen Effekt hat die Zugehörigkeit zu einer Gruppe nämlich.

Der Effekt nennt sich In-Group Bias. Er besagt, dass die Zugehörigkeit zu Gruppen enormen Einfluss auf unser Selbstbild und unser Selbstbewusstsein hat. Was dazu führt, dass uns die Meinung anderer Mitglieder unserer Gruppe übertrieben wichtig ist. Übertrieben, weil wir die tatsächliche Beurteilungskompetenz der Mitglieder dabei häufig kaum beachten. Besonders kurios daran ist, dass dieser Effekt sogar eintritt, wenn die Gruppe völlig zufällig entstanden ist.

Das In-Group Bias kann sogar richtig aggressiv machen. Weil uns nicht nur der Gedanken eines „Sieges“ unserer Gruppe motiviert – sondern sogar der Gedanke an die Niederlage der „Out-Group“. Von Sport-Events kennen wir das alle – oder interessiert Sport dich etwa nicht

Hands On 1

❗️ Nutze die 1. Person Plural, also Begriffe wie „wir“ und „unser“, um deine Adressaten direkt in deine Gruppe einzubeziehen. Wenn du z. B. mit potenziellen Kunden über neue Projekte sprichst, sag besser „Lassen Sie uns diese Kampagne gemeinsam verwirklichen!“ als „Wir verwirklichen diese Kampagne gerne für Sie!“

Hands On 2

❗️ Nutze Testimonials, mit denen deine Adressaten gern in einer gemeinsamen Gruppe wären – was sie auch scheinbar erreichen, wenn sie deinen Aufforderungen folgen.

Hands On 3

❗️ Thematisiere vermutliche Gemeinsamkeiten mit deinen Adressaten – ganz egal, ob es dabei z. B. um Social Media-Nutzung, Sport oder Teetrinken geht.

#Neuromarketing
Idea

Sweetheart, wir helfen Dir auch auf Bestellung im Homeoffice.

Online-Kurs Neuromarketing

Kommuniziere
gehirngerecht.

Entscheidungen steuern. Design optimieren. Usability skalieren.

Zur Landingpage >>>
Idea

Dieser Kurs vermittelt an drei Tagen einen umfassenden Ăśberblick zum aktuellen Stand der Forschung, zu Tools und Methoden.

Blitz
Blitz
Jetzt mal #hirnaufsherz :
Folge uns!







    Zum Newsletter anmelden:





    * Pflichtfeld
    … und du hast es doch getan Sweetheart 🤣 Warum?

    Dein Klick auf genau diesen Button
    basiert auf dem Reaktanz-Effekt.


    Niemand soll uns einschränken. Reaktanz ist eine psychologische Verteidigungsform. Emotionale Argumente, Druck oder Verbote lösen eine Abwehrreaktion hervor. Menschen vertreten dann genau die Position, von der sie abgebracht werden sollten.

    Mehr zum Reaktanz-Effekt >>>

    Aus unserer Format-Reihe
    »Neuroinsights to go«

    kochstrasse.agency / Think before you print

    Think before you print.
    Bookmark our site.

    #herzfürbäume #ecofriendly #wenigermüll

    Mit Ideen den Kontext verändern. >>>