MenĂŒ

Neuroinsights to go

Trust Bias

Kochstrasse.agency Neuromarketing Neuroinsights
brainplanet
Folge uns und verpasse keinen Effekt!!!

EDUCATION4YOU Sweetheart!

Kochstrasse.agency Neuromarketing Neuroinsights

Was muss mindestens erfĂŒllt sein, damit du unsere Insights liest? Interesse? Nicht unbedingt, wenn du trotzdem davon ausgehst, dass sie dir was bringen können. Ein erkennbarer Nutzen? Höchstens sehr weit gefasst … vielleicht macht es dir ganz einfach Spaß! Spaß? Na komm schon – macht es, finden wir auch – aber muss es das gleich, wenn es sonst Vorteile hat? Nein: Am wichtigsten ist, dass du darauf vertraust, dass ĂŒberhaupt stimmt, was wir hier schreiben. Und darum geht‘s beim Trust Bias.

Denn wenn du kein Vertrauen in unsere Insights hĂ€ttest, wĂ€re das hier wirklich Zeitverschwendung! Wenn du es dagegen hast, kannst du ganz viel Nutzen daraus ziehen – weil du ganz ruhig und ohne groß nachzudenken davon ausgehst, dass das schon alles seine Richtigkeit hat. Und Spaß macht‘s dann hoffentlich auch noch! Als Bonus sozusagen 😉 Damit du uns vertraust, mĂŒssen drei verschiedene Dimensionen erfĂŒllt sein, wie McKnight et al. 2002 herausgefunden haben: 1. Kompetenz (du musst glauben, dass wir beurteilen können, worĂŒber wir schreiben), 2. IntegritĂ€t (du musst glauben, dass wir damit keine anderen Ziele verfolgen, als wir behaupten) und 3. Benevolenz (du musst glauben, dass wir dir generell wohlwollend und gutwillig gegenĂŒbertreten).

Und wo ist jetzt der Bias? Nun, wenn Vertrauen besteht, schalten wir unser kritisches und rationales System 2 kaum noch ein und handeln hĂ€ufig rein emotional auf Basis von System 1. Dabei besteht leider immer die Gefahr, dass unser Vertrauen missbraucht wird – gerade im Marketing, wo Zweifel zumindest an IntegritĂ€t und Benevolenz manchmal durchaus berechtigt sind. In jedem Fall solltest du darauf achten, Kunden und Interessenten nicht unnötig misstrauisch zu machen … etwa indem du einfach aus Faulheit oder Schusseligkeit deine E-Mails nicht SSL-verschlĂŒsselst.

Hands on 1

Sei kompetent, integer und benevolent in dem, was du tust! (MĂŒssen wir eigentlich nicht extra sagen, ne?) Wenn du das nĂ€mlich nicht bist, vertrauen Kunden dir zu Recht nicht! Und frag dich ruhig immer mal wieder, an welcher Dimension es am ehesten mangeln könnte … und dann besser entsprechend nach.

Hands on 2

Achte darauf, dass deine digitalen Angebote technisch sauber sind (SSL-VerschlĂŒsselung, Whitelisting, 2-Faktor-Authentifizierung, Double-Opt-In, …). Sonst verspielst du ganz schnell eigentlich vorhandenes Vertrauen. Auch GĂŒtesiegel sind immer super als vertrauensbildende Maßnahme.

Hands on 3

Wenn du dich sozial oder ökologisch engagierst, zeige das (Stichwort Purpose) – denn wer gut zu anderen ist, ist im Zweifel auch gut zu seinen Kund*innen (und das wissen Kund*innen.) Wenn du dich noch nicht engagierst, ĂŒberleg mal, welches Engagement etwas fĂŒr dich sein könnte … wenn du dich dann aber fĂŒr nichts begeistern kannst – lass es lieber. Denn aufgesetzt funktioniert das nicht.

#Neuromarketing
Idea

Sweetheart, wir helfen Dir auch auf Bestellung im Homeoffice.

Online-Kurs Neuromarketing

Kommuniziere
gehirngerecht.

Entscheidungen steuern. Design optimieren. Usability skalieren.

Zur Landingpage >>>
Idea

Dieser Kurs vermittelt an drei Tagen einen umfassenden Überblick zum aktuellen Stand der Forschung, zu Tools und Methoden.

Blitz
Blitz
Jetzt mal #hirnaufsherz :
Folge uns!







    Zum Newsletter anmelden:





    * Pflichtfeld
    
 und du hast es doch getan Sweetheart đŸ€Ł Warum?

    Dein Klick auf genau diesen Button

    basiert auf dem Reaktanz-Effekt.




    Niemand soll uns einschrÀnken. Reaktanz ist eine psychologische Verteidigungsform. Emotionale Argumente, Druck oder Verbote lösen eine Abwehrreaktion hervor. Menschen vertreten dann genau die Position, von der sie abgebracht werden sollten.

    Mehr zum Reaktanz-Effekt >>>

    Aus unserer Format-Reihe
    »Neuroinsights to go«

    kochstrasse.agency / Think before you print

    Think before you print.
    Bookmark our site.

    #herzfĂŒrbĂ€ume #ecofriendly #wenigermĂŒll

    Mit Ideen den Kontext verÀndern. >>>